Für Besucher

Lassen Sie sich begeistern.
Stadthalle Wattenscheid.

Egal, was auf dem Programm steht, erleben Sie großartige Momente in der Stadthalle Wattenscheid. Jährlich von Oktober bis Mai hat das Boulevardtheater Saison. Acht Stücke, die allesamt Geschichten aus dem Leben erzählen, werden dann auf die Bühne gebracht. Großartige, bekannte deutsche Schauspieler geben den mal lustigen, mal dramatischen, mal spannenden Stücken die Würze. Gibt’s übrigens auch im Abo! Außerdem gibt’s in der Stadthalle Wattenscheid viel Comedy und Musik zu sehen sowie zu hören und bei der ein oder anderen Besuchermesse können Sie herrlich stöbern und Informationen sammeln.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Kartenservice

Bei uns haben Sie reihenweise gute Karten.
Wählen Sie hier und jetzt in unserem Veranstaltungskalender direkt die gewünschte Veranstaltung aus, und klicken Sie dann auf buchen.

Kurzfristige Entscheidung? Für viele Veranstaltungen können Sie die Karten auch direkt am Veranstaltungstag an der Abendkasse erwerben.

Nächste Veranstaltungen

30.09.2017
15:00 Uhr 

Pinocchio

Das Muscial

Die Geschichte der berühmtesten Holzpuppe der Welt kommt nun als packendes Live-Erlebnis mit viel italienischem Temperament auf die Bühne! ...

Musical
Stadthalle Wattenscheid
13.10.2017
20:00 Uhr 

Die Leiden des jungen Werther

Boulevardtheater

Der umjubelte Klassiker-Erfolg aus Meiningen mit dem sensationellen Benjamin Krüger erstmals auf großer Tournee ! Mit ...

Theater
Stadthalle Wattenscheid
31.10.2017
20:00 Uhr 

Zwischenwelten

Das Grusical

„Welches Gemüt lässt sich noch bewegen, gar begeistern? Welch müdes Auge reizen?“ fragt der Narr, dessen Funktion in diesem Stück ...

Musical
Stadthalle Wattenscheid
05.11.2017
17:00 Uhr 

RUHR.Antiquaria

Rund 30 Antiquare aus dem ganzen Bundesgebiet bieten eine große Vielfalt an Büchern aus fast allen Interessengebieten an: vom historischen Kinderbuch ...

Messe
Stadthalle Wattenscheid
17.11.2017
20:00 Uhr 

Der Kleingarten König

Boulevardtheater

1966 irgendwo in Deutschland: Während die Fußballnationalmannschaft gerade um den WM-Titel kämpft, muss Junggeselle Willy ...

Theater
Stadthalle Wattenscheid
23.11.2017
20:00 Uhr 

Servus Peter

Eine Hommage an Peter Alexander

Angelehnt an das klassische Singspiel von Ralph Benatzky und der Kult-Verfilmung von 1960 mit Peter Alexander wird mit ...

Theater
Stadthalle Wattenscheid
03.12.2017
11:00 Uhr 

Bochumer Schallplatten-Börse

Am Sonntag, den 3. Dezember wird die Stadthalle Wattenscheid zum Treffpunkt der Musikfans. Über 50 Händler bieten an diesem Tag ...

Messe
Stadthalle Wattenscheid
08.12.2017
20:00 Uhr 

The Johnny Cash Show

Presented by The Cashbags

Nach mehreren produktiven Jahren mit Konzerten in Deutschland, Tschechien, Österreich, Slowenien, Italien, Schweiz, ...

Konzert
Stadthalle Wattenscheid
13.12.2017
20:00 Uhr 

Das (perfekte) Desaster Dinner

Boulevardtheater

Stefan freut sich auf ein Wochenende mit seiner Geliebten Susanna. Alles ist vorbereitet, selbst das Catering nebst ...

Theater
Stadthalle Wattenscheid
16.01.2018
20:00 Uhr 

Männerparadies

Boulevardtheater

"Power-Zumba im Männerparadies" - der neue Komödienhit ... Was ist ein "Männerparadies"? Für Dieter, Kurt, Karsten und Richard ...

Theater
Stadthalle Wattenscheid
Alle Termine in der Übersicht

Historie

Lassen Sie sich zurückversetzen.

Am 30. September 1962 wird die Stadthalle Wattenscheid offiziell eröffnet. Der damalige Kulturamtsleiter Heinz Mesenhol schlüpft in die Rolle des Bühnenmeisters und Beleuchters und sorgt so höchstpersönlich für die Technik des Hauses. Neben zahlreichen Theateraufführungen steht zunächst die Musik im Mittelpunkt des Bühnengeschehens: Chorveranstaltungen, Sinfonie- und Kammerkonzerte ziehen die Zuschauer in ihren Bann.

Bald stehen klangvolle Namen auf dem Programm. Gastspiele der Wiener Sängerknaben, des Salzburger- und des Tschechischen Kammerorchesters sind in den 70er Jahren ein deutlicher Beweis dafür, dass sich die Stadthalle Wattenscheid längst etabliert hat. Der gute Ruf des Hauses lockt die Stars ihrer Zeit, auch Schauspielgrößen wie Maria Schell, Willy Birgel, Klaus Havenstein und Hans-Joachim Kuhlenkampf geben sich in Wattenscheid die Ehre.

In den 80er Jahren setzt sich die Erfolgsgeschichte des Hauses fort. Inge Meisel, Götz George, Ingrid Steeger, Ruth-Maria Kubitschek, Dietmar Schönherr – kurz das Who-is-who der deutschen Bühnenprominenz begeistert das Publikum der Stadthalle Wattenscheid. Daneben entdecken Unternehmen und Vereine die Halle mehr und mehr als Schauplatz für gesellschaftliche Veranstaltungen. Diavorträge und karnevalistische Prunksitzungen, Betriebsversammlungen oder Firmenfestlichkeiten erfüllen die Räume auch abseits des Spielplans mit Leben.

1990 sorgt eine neue Beleuchtungsanlage für bessere Lichtverhältnisse. Die Investition von damals 70.000 DM geht bereits mit Plänen um eine geplante Sanierung einher, die im Jahre 2001 schließlich in die Tat umgesetzt werden. 775.000 DM fließen in die Modernisierung der Stadthalle Wattenscheid.

Heute ist die Stadthalle Wattenscheid Spielstätte für das beliebte Boulevardtheater, mit acht Stücken unterschiedlichen Genres pro Saison, sowie gefragte Location für kleinere Messen, Musicalveranstaltungen und Comedians.

Veranstaltungsorte