Lassen Sie uns Theater machen


Der Clou des flexiblen Theatersaals im Herzen der Halle ist sein Balkon, der von 66 Sitzen aus eine ausgezeichnete Sicht auf das Bühnengeschehen eröffnet.

Unbestuhlt fasst der Saal nicht weniger als 1.000 Zuschauer. Reihenbestuhlt gewährt er 592 Gästen Platz, eine Bankettbestuhlung lässt Raum für 348, eine parlamentarische für 250 Personen.

Die Vorbühne umfasst auf einer Fläche von 45 Quadratmetern ein 30 Quadratmeter großes, fahrbares Orchesterpodium. Insgesamt bietet die 90 Zentimeter hohe Bühne auf 150 Quadratmetern eine Szenenfläche von 60 Quadratmetern. Sie ist mit einem Elektrozug und vier Seilzügen ausgestattet, die je eine Tragkraft von 500 Kilogramm aufweisen, verfügt über einen Bühnenlift, eine Leinwand in den Maßen 8,90 x 5,10 Meter und ein ADB-Lichtstellpult mit 48 Kanälen.

Für eine einwandfreie Beschallung sorgen ein Yamaha-Mischpult und eine Mikroportanlage. Die Theaterbeleuchtung und eine zusätzliche Traverse mit Paarscheinwerfern vor der Bühne tauchen den Saal in stimmungsvolles Licht.