Vorverkaufsstart für Seniorenveranstaltungen im RuhrCongress Bochum und in der Stadthalle Wattenscheid

Verfasst am 15.11.2016

Im Pressegespräch am heutigen Vormittag im RuhrCongress Bochum gaben Bürgermeisterin Gabriela Schäfer und Geschäftsführer der Bochumer Veranstaltungs-GmbH Andreas Kuchajda gemeinsam das Programm der kommenden Seniorennachmittage bekannt.

Erneut dürfen sich die Bochumer und Wattenscheider im Dezember auf einen unterhaltsamen Nachmittag bei Kaffee und Kuchen freuen. Am 13.12.2016 findet der 308. Seniorennachmittag im RuhrCongress Bochum statt, einen Tag später, am 14.12., der 142. in der Stadthalle Wattenscheid. Passendes Thema der Veranstaltungen ist natürlich das bevorstehende Weihnachtsfest. Daher auch der Titel: „Lasst uns froh und munter sein…!“. Veranstaltet werden die beliebten Treffen von der Bochumer Veranstaltungs-GmbH im Auftrag der Stadt Bochum.

Aufgrund der Eröffnung des Bochumer Musikforums und der damit verbundenen Terminlage, war es in diesem Jahr leider nicht möglich, die Bochumer Symphoniker für die Weihnachtsveranstaltung zu gewinnen. Musikalisch führt daher diesmal der Shanty-Chor Bochum durch die Veranstaltung, der sich mit seiner ca. 40 Mann starken Crew im Laufe der Jahre ein breites Repertoire erarbeitet hat. Das Programm reicht von klassischen, kräftig-urwüchsigen Shanties, über eigene moderne Shanty-Arrangements bis hin zu stimmungsvollen Seemannsliedern. Bei den Seniorennachmittagen geben die Sänger und Musiker ihr Weihnachtskonzert zum Besten.

Humorvolle Unterstützung gibt es zudem durch Musiker und Kabarettist Holger Edmaier. Der in Niedersachsen geborene, mittlerweile Wahl-Stuttgarter, hat in seiner Bühnenlaufbahn bereits mehrere Comedy- und Kabarett-Preise gewonnen und gibt im gesamten deutschsprachigen Raum sein Programm zum Besten. „Wir schenken uns nichts!“ ist sein diesjähriges Weihnachtsprogramm, das er, mit Humor und Biss, nun auch den Besuchern im RuhrCongress Bochum und in der Stadthalle Wattenscheid präsentieren wird.

Freuen Sie sich auf einen musikalisch-unterhaltsamen Nachmittag am:

13.12.2016:308. Seniorennachmittag im RuhrCongress Bochum und am 14.12.2016:142. Seniorennachmittag in der Stadthalle Wattenscheid.

Einlass ist jeweils um 14:00 Uhr, Beginn der Veranstaltungen um 15:00 Uhr. Im Kartenpreis von 9,00 € sind eine Tasse Kaffee und ein Stück Kuchen enthalten.

Termine für das kommende Jahr fest, Programm in Planung

Auch für 2017 sind wieder vier Seniorennachmittage geplant und die Bochumer Veranstaltungs-GmbH feilt gemeinsam mit der Stadt Bochum an den Programminhalten.

Die Termine stehen bereits fest:

Los geht es im Februar mit dem Seniorenkarneval 2017: Es wird wieder jeck – am 20.02. im RuhrCongress Bochum und am 22.02. in der Stadthalle Wattenscheid. Mit einem bunten Karnevalsprogramm, gestellt durch den Festausschuss Bochumer Karneval e.V. und Kolping Wattenscheid, feiern wir mit Ihnen die 5. Jahreszeit.

Weitere Termine sind:

30. + 31. Mai 2017– Seniorennachmittag im Frühling

17. + 18. Oktober 2017– Seniorennachmittag im Herbst

12. + 14. Dezember 2017– Weihnachtliche Seniorennachmittage

Weitere Details zu den Veranstaltungen in 2017 folgen im Jahresverlauf.

Bürgermeisterin Schäfer: „Ich freue mich auf ein tolles Programm bei den kommenden Veranstaltungen im Dezember sowie in 2017, und darauf, wieder viele unserer Seniorinnen und Senioren begrüßen zu dürfen.“

„Musik und Kabarett sind eine runde Mischung. Daher hoffen wir auch zur diesjährigen Weihnachtsveranstaltung auf zahlreiche Besucherinnen und Besucher. Die Seniorennachmittage komplettieren unser Veranstaltungsportfolio und machen es uns möglich, in unseren Spielstätten für fast jede Zielgruppe das passende Angebot zu haben. Wir freuen uns, in Zusammenarbeit mit der Stadt Bochum auch in 2017 wieder ein interessantes Programm im Rahmen der vier Seniorenveranstaltungen auf die Beine stellen zu dürfen, mit dem wir hoffentlich auch den Geschmack unserer Gäste treffen.“, ergänzte Andreas Kuchajda.

Kartenreservierung ganz bequem per Telefon möglich

Die Eintrittskarten für die beiden Veranstaltungen im Dezember können ab sofort ganz bequem per Telefon oder per E-Mail vorbestellt und dann am Veranstaltungstag an der Tageskasse abgeholt werden. Die Kartenreservierung ist montags bis freitags von 10:00–16:00 Uhr unter der Rufnummer 0234 / 6103-410 oder per E-Mail an info@stadthalle-wattenscheid.de bzw. info@ruhrcongress-bochum.de möglich.

Gerne werden die Karten, für einen Aufpreis von 1,00 € pro Brief, auch per Post (unversichert) versendet. Die Bezahlung erfolgt in diesem Fall auf Rechnung.

Für alle, die ihre Eintrittskarten gerne persönlich an einer Vorverkaufsstelle erwerben möchten, sind diese an den folgenden Adressen ab sofort erhältlich:

VVK-Stelle für den 308. Seniorennachmittag im RuhrCongress Bochum:

AWO Stadtbüro
Bleichstraße 8
44787 Bochum (Mitte)
Telefon: 0234 / 96 47 7-0
Sprechzeiten: Mo. bis Fr.: 9:30 – 17:30 Uhr  

VVK-Stelle für den 142. Seniorennachmittag in der Stadthalle Wattenscheid:

Bürgerbüro Wattenscheid (Rathaus Wattenscheid)
Friedrich-Ebert-Straße 7
44866 Bochum
Telefon: 0234 / 910-62 00
Sprechzeiten:
Mo. und Do.: 8:00 – 18:00 Uhr
Di.: 8:00 – 16:00 Uhr
Mi.: 8:00 – 13:00 Uhr / 14:00 – 16:00 Uhr
Fr.: 8:00 – 13:00 Uhr

Weitere Infos unter:
www.ruhrcongress-bochum.de
www.stadthalle-wattenscheid.de